AWO Nachbarschaftstreff Community Carl

Träger: Beratungsdienste der Arbeiterwohlfahrt München gemeinnützige GmbH
AWO Nachbarschaftstreff Community Carl

Carl-Wery-Straße 66
81739 München

Telefon: 089 37031190
E-Mail: info[at]awo-carl.de

Stadtbezirk:
16 Ramersdorf-Perlach
Treffleitung:
Elisabeth Stangl-Reichert
Sprechzeiten:

Dienstag 10:00 bis 13:00 Uhr
Donnerstag 10:00 bis 13:00 Uhr

Träger: Beratungsdienste der Arbeiterwohlfahrt München gemeinnützige GmbH
AWO Nachbarschaftstreff Community Carl

Carl-Wery-Straße 66
81739 München

Telefon: 089 37031190
E-Mail: info[at]awo-carl.de

Stadtbezirk: 16 Ramersdorf-Perlach
Treffleitung:
Elisabeth Stangl-Reichert
Sprechzeiten:

Dienstag 10:00 bis 13:00 Uhr
Donnerstag 10:00 bis 13:00 Uhr

Kurzinfo

Gemeinsam Gemeinschaft gestalten – miteinander im Quartier

Der neue Nachbarschaftstreff in der Carl-Wery-Straße 66 in Neuperlach Süd befindet sich in einer neuen Wohnanlage an der Münchner Stadtgrenze zu Unterbiberg. Neuperlach Süd wächst – hier gibt es viel zu entdecken und Möglichkeiten, die Lebenssituation im Quartier aktiv mitzugestalten.

„Carl“ ist für alle da – ein Treffpunkt und Ort der Begegnung

In den neu eingerichteten, modernen und barrierefreien Räumen gibt es Mitmach-Angebote, Kurse, Informationsangebote, Veranstaltungen und Aktivitäten, mit denen Nachbar*innen das Leben in Neuperlach Süd bereichern. Der Nachbarschaftstreff ist eine Anlaufstelle für Informationen rund um das Quartier und so vielfältig wie Neuperlach. Alle Menschen sind hier willkommen: Ab jung oder alt, unabhängig von Herkunft, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Beeinträchtigungen oder sexueller Identität. Unser Ziel ist es alle Bewohner*innen am sozialen Leben im Viertel teilhaben zu lassen und zum friedlichen Miteinander beizutragen.

Von Nachbar*innen für Nachbar*innen

Hier können Sie Menschen kennenlernen, ins Gespräch kommen, sich vernetzen sowie Freunde und gegenseitige Unterstützung im Alltag finden.
Nehmen Sie an Gruppenangeboten teil: Z.B. an einer Tanz-, Koch-, oder Spielegruppe. Werden Sie mit Kindern oder Freund*innen kreativ.

Im Nachbarschaftstreff können alle Bewohner*innen ihre Stärken, Fähigkeiten und relevanten Themen einbringen: Sie haben Ideen oder wünschen sich Angebote zu einem bestimmten Hobby? Sie möchten Kindern beim Lernen helfen, Senior*innen beim Einstieg ins Internet begleiten?
Oder möchten Sie gemeinsam sozialpolitische Anliegen für das Leben in Neuperlach Süd umsetzen? Kommen Sie auf uns zu.

Ehrenamt – das Engagement mit Spaß und für die Gemeinschaft

Im Nachbarschaftstreff können Sie sich ehrenamtlich als Gruppenleitung engagieren und z.B. punktuell bei der Organisation von Veranstaltungen mithelfen. Sie erhalten eine Aufwandsentschädigung, sind versichert und können sich fortbilden.

Der Nachbarschaftstreff ist eine Einrichtung im Rahmen der quartierbezogenen Bewohnerarbeit der AWO Beratungsdienste gGmbH und wird durch deren Kompetenzen und Angebote rund um Migration und Integration unterstützt.

Um die Daten als pdf zu speichern, klicken Sie einfach auf das pdf-Symbol.

Unsere regelmäßigen Angebote:
Angebote ab September 2022. Termine und Uhrzeiten werden vorab bekanntgegeben.

  • Internationales Frauenfrühstück: Was gibt es in Marokko am Morgen? Was isst man in Griechenland? Jede Teilnehmerin trägt etwas aus ihrem Heimatland zum gemeinsamen Frühstück bei – ob aus Bulgarien, Deutschland oder der Türkei.
  • Kreative Entspannung für Kinder: Nach der Schule entspannen. Ohne Stress, mit Ruhe, künstlerischem Material und Zeit, um eigene Stärken zu entdecken
  • Deutschkurs mit Kinderbetreuung „Mama lernt Deutsch“: Unkompliziert Deutsch lernen in vertrauter Frauengruppe, Spaß am Sprechen entwickeln und sich im Alltag zurechtfinden. Für Frauen aller Nationalitäten mit keinen oder geringen Deutschkenntnissen. Kleinkinder sind willkommen.
  • Beratung zur Kinderbetreuung und „Hilfe zur Selbsthilfe“: Wie bekomme ich einen Betreuungsplatz in Krippe, Kindergarten, Mittagsbetreuung oder Hort? Unterstützung beim Ausfüllen des Antrags auf der online Plattform „Kita Finder“ der Stadt München.
  • Allgemeine Seniorensprechstunde und Infostunde der AWO Seniorenberatung. Informationen zu Themenspecials wie z.B. Pflege von Angehörigen, Rente
  • Bewerbungstraining, Sprachkurs, Infoveranstaltungen zum Leben in Deutschland und weitere Angebote der Migrationsberatung der AWO Beratungsdienste
Scroll to Top