Theresienhöhe II

Theresienhöhe II

Hans-Fischer-Str. 13
80339 München

Telefon: 089 41238274
Mobil: 0151 54456568
E-Mail: katja.beyfuss[at]gewofag.de

Stadtbezirk:
8 Schwanthalerhöhe
Treffleitung:
Katia Beyfuß
Sprechzeiten:

Donnerstag: 13:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 09:00 bis 11:30 Uhr

Außerhalb der Sprechzeiten sind Termine nach Vereinbarung möglich.

Theresienhöhe II

Hans-Fischer-Str. 13
80339 München

Telefon: 089 41238274
Mobil: 0151 54456568
E-Mail: katja.beyfuss[at]gewofag.de

Stadtbezirk: 8 Schwanthalerhöhe
Treffleitung:
Katia Beyfuß
Sprechzeiten:

Donnerstag: 13:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 09:00 bis 11:30 Uhr

Außerhalb der Sprechzeiten sind Termine nach Vereinbarung möglich.

Kurzinfo

Der Nachbarschafstreff Theresienhöhe II befindet sich, etwas versteckt,  beim letzten Wohnungszugang der Wohnanlage Hans-Fischer-Str. 13. Der Nachbarschaftstreff bietet zwei Räume, verteilt über zwei Stockwerke und ist mit seinem wohnlichen Charakter vor allem etwas für gemütliche Familienfeiern und Kindergeburtstage mit bis zu 25 Personen.

Im Nachbarschaftstreff Theresienhöhe II gibt es unter der Woche verschiedene Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung, wie beispielsweise Yoga, Zen-Meditation, offener Kaffeetreff, Spielgruppen, Selbsthilfegruppen, Improtheater oder Musikkurse.

Bürgerschaftliches Engagement im Nachbarschaftstreff
Im Nachbarschaftstreff können Sie sich mit Ihren Interessen in unterschiedlichen Bereichen einbringen.

Eine eigene Gruppe leiten
Wenn Sie Interesse haben, sich aktiv im Nachbarschaftstreff einzubringen und Ihr Wohnumfeld mitzugestalten, können Sie die Räume für eine ehrenamtliche Gruppe nutzen.

Mitorganisation von Festen, Projekten und Veranstaltungen
Wenn Sie Interesse an Stadtteilthemen oder Freude an der Planung von Aktionen, Festen und Projekten haben, dann können Sie sich in die Trefforganisation einbringen.

Einbringen in die Trefforganisation
Sie haben Lust in der Öffentlichkeitsarbeit mitzuwirken,  die Treffblumen zu pflegen, Infostände zu betreuen, kleine Bürotätigkeiten zu erledigen, Flyer zu verteilen und vieles mehr? Dann kommen Sie auf uns zu.

Punktuelles Engagement
Auch wenn Sie Ihre Zeit nicht regelmäßig zur Verfügung stellen können, haben Sie die Möglichkeit, im Nachbarschaftstreff aktiv mitzuwirken.

Private Veranstaltungen
Den Nachbarschaftstreff können Sie am Wochenende auch für private Feiern, Seminare und Veranstaltungen nutzen.
Räumlichkeiten: Raum Erdgeschoss mit Küche ca. 55 qm, Raum 1. OG ca. 25 qm,  je ein WC in EG und OG. Terrasse und Garten ca. 20 qm. Der Nachbarschaftstreff ist für Veranstaltungen bis 25 Personen geeignet.
Ausstattung: 25 Stühle, 7 Tische (1×1 m) , Kinderstühle und -tische, Geschirr für 25 Personen, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Mikrowelle, Wickeltisch, 1 Biertischgarnitur, Klavier.
Kosten: 20 € ganztags, zusätzlich ist bei jeder Nutzung eine Sicherheitsleistung von 50 € zu hinterlegen. Die Räumlichkeiten müssen vom Nutzer selbst gereinigt werden.
Nutzungsdauer: Die Räume können zwischen 8:00 und 22:00 Uhr genutzt werden. Eine Nutzung nach 22:00 Uhr ist nicht möglich.

Scroll to Top